Leistungsspektrum
P

Praxis für Gefäßmedizin – Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Arterien, Venen und Lymphgefäße

Leistungsspektrum

  • Erkrankungen der Arterien und Venen der Becken-Bein-Region
  • Erkrankungen der hirnversorgenden Gefäße und der Hirnbasisgefäße
  • Erkrankungen der Gefäße des Bauchraumes und der Nierenaterien
  • Erkrankungen der Arterien und Venen der Schulter-Arm-Region
  • Funktionelle Durchblutungsstörungen
  • Syndrom des diabetischen Fußes
  • Vorsorgeuntersuchung zur Abklärung des Risikos für Gefäßerkrankungen und Thrombophilie
  • Schulung für das Coagu-Check-System

Diagnostische Verfahren

  • Farbduplexonographie/Dopplersonographie
  • Funktionsprüfungen arterieller und venöser Gefäße
  • Beurteilung der Mikrozirkulation
  • Kapillarmikroskopie
  • Ruhe-Elektrokardiographie (EKG)
  • Belastungs-Elektrokardiographie
  • Spirometrie
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Oberbauchsonographie

Therapeutische Verfahren

  • Konservativ-internistische Therapie der Arteriosklerose einschließlich der häufigsten Komplikationen, Beeinflussung des Risikofaktorenprofils
  • Spezielle Infusionstherapie (bei Durchblutungsstörungen und entzündlichen Gefäßerkrankungen)
  • Ambulante Thrombosetherapie und Therapie von Thrombophlebitiden
  • Komplexe Therapie der chronisch-venösen Insuffizienz und von Varizen
  • Konservative Therapie des Lymphödems und des Lipödems
  • Spezielle Wundbehandlungen
  • Immunmodulatorische Verfahren bei Vasculitiden